Aktuelle Beispiele

Selber kochen in der Mittagspause

IMG 9501

Auch in diesem Schuljahr ist die Schulküche, auch dank Verbindungslehrerin Claudia Seifried, wieder sehr gut frequentiert durch Werkrealschüler, die gerne zusammen kochen und die Mittagspause kulinarisch verbringen.

Besondere Valentinsgrüße

2019 02 22 HP Collage Valentinstag AES 8

Im Fach AES befasst sich die Klassenstufe 8 in den letzten Wochen mit gesunder Ernährung.

Weiterlesen ...

Kochen in der Mittagspause für die älteren Schüler

Zusammen Tisch decken, zusammen essen und reden

2018 11 09 Kochen

Seit dieser Woche dürfen die Schüler ab Klassenstufe 8-10 zusammen mit der Lehrerin Claudia Seifried selbständig in der Schulküche kochen. In selbstorganisierten Kochgruppen werden die benötigten Zutaten verteilt für die Gerichte, welche die Schüler kochen möchten. Neben dem Essen haben die Mädchen diese Woche noch selbstgemachtes Zitronenwasser erstellt. Zusammen Tisch decken, zusammen essen und reden ist ein Konzept, an dem wir weiterhin festhalten möchten und somit den Schülern eine gute Alternative zur sonst oft langweiligen Mittagspause in der Kälte geben.

Ankündigung Tag der Schulverpflegung

2018 11 12 Ankündigung Tag der Schulverpflegung

Präventionsaktion „Püppchen“ zur Vorbeugung von Essstörungen

Die Präventionsaktion „Püppchen“ im Landkreis Rottweil ist nun auch nach Villingendorf gekommen. An der Grund- und Werkrealschule wurde das Theaterstück zur Vorbeugung von Essstörungen aufgeführt. „Eine gesunde Haltung zur Ernährung und zum eigenen Körperbild ist ein wichtiges Thema beim Erwachsenwerden. Deswegen beteiligen wir uns mit Klassen der Werkrealschulstufe an dieser kreisweiten Aktion“, sagt Rektor Rainer Kropp-Kurta. Neben der Aufführung des Theaterstücks gebe es auch eine Nachbesprechung mit den Darstellern in den beteiligten Klassen. Das sei wichtig, um das Gesehene zu verarbeiten und zu vertiefen. Das ist auch den beiden Schauspielerinnen Monika Wieder und Sarah Gros ein wichtiges Anliegen. „Wir wollen das Selbstbewusstsein der Schülerinnen und Schüler stärken. Sie sollen ermutigt werden, mit Problemen aktiv umzugehen,“ so Monika Wieder.

2018 10 19 HP Pueppchen Theater 1

Mit der Aufführung des Theaterstücks „Püppchen“ und einer anschließenden Nachbesprechung an der Grund- und Werkrealschule in Villingendorf, erfahren die Schüler allerhand über Essstörungen und wie sie sie erkennen und vermeiden können

Weiterlesen ...