Kollegium

IMG 1582

Der Osterhase ist durch die Lehrerlounge gehoppelt und hat ein paar Eier verloren...

Mutige Schritte in Richtung GWRS 2025

IMG 20220324 142828 resized 20220324 060628535Gleich zwei Tage beschäftigten sich die Villingendorfer Pädagoginnen und Pädagogen mit der Schul- und Unterrichtsentwicklung. Motiviert durch einen Mut machenden Vortrag von Schulamtsdirektor Ralf Schneider, der die Herausforderungen der Bildung unserer Zeit skizzierte, aber auch Lösungsansätze aufzeigte, analysierten die Lehrkräfte in Stufenkonferenzen den bereits erfreulichen Ist-Stand an der Schule. Handlungsorientierte, kompetenzbasierte Projekte mit einem erweiterten Bildungsbegriff sowie die Förderung der Basiskompetenzen hatten die GWRS in den letzten Jahren erblühen lassen. In einem Ausblick wurde dann intensiv über weitere Entwicklungsschritte diskutiert, um die Maxime der Handlungsorientierung noch weiter und konsequenter voran zu bringen. So wird künftig außerunterrichtlichen Veranstaltungen, Expertenbesuchen und fächerübergreifenden Projekten noch mehr Raum gegeben und gleichzeitig die Kernkompetenzen in Deutsch, Mathematik und Englisch zu fördern.

Screenshot 20220201 145626 com.zhiliaoapp.musically edit 132920739035446Mein Name ist Christina Melchinger, ich bin 35 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und meinem Sohn in Epfendorf. 

Ab dem 01. März 2022 unterstütze ich dass Team des Ganztags der GWRS Villingendorf, im Bereich der Grundschule. Privat engagiere ich mich sehr für den Tierschutz und habe selbst auch einige Fellnasen zuhause. In meiner Freizeit gehe ich leidenschaftlich gerne wandern und liebe die Natur! Wenn es draußen mal nicht so schönes Wetter ist bin ich wahnsinnig gerne kreativ, in jeglicher Form. Nachdem ich beruflich einige Jahre am Schreibtisch verbracht habe, freue ich mich nun sehr auf die neue Aufgabe und auf die vielen tollen Menschen die ich bestimmt kennenlernen werde!

IMG 20220211 115203 resized 20220211 115426665Ronja Haas hat ihr Studium in Englisch und AES in Freiburg abgeschlossen und lebt jetzt seit Anfang des Monats in Rottweil.

In ihrer Freizeit ist sie gerne draußen aktiv, unternimmt  im Sommer gerne Fahrradtouren oder ist mit dem Kanu und dem Zelt unterwegs, wenn etwas mehr Zeit ist. Außerdem ist sie auch gerne kreativ tätig und näht viel und versucht sich neuerdings im Gitarre spielen. 

Lily Herrmann, 25 Jahre alt, wohnt in einem Ortsteil der Stadt Herbolzheim, weshalb sie von den Temperaturen hier doch immer wieder überrascht ist. Anfang Februar durfte auch sie an der GWRS Villingendorf ihr Referendariat beginnen, nachdem ihr Studium an der PH Freiburg mit den Fächern Deutsch und Geographie letztes Jahr abgeschlossen war. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten draußen, wo sie gerne werkt, bastelt oder gärtnert. Ihr größtes Hobby sind die Tiere - Hund, Katzen, Hühner -. Wenn ein bisschen Zeit übrig ist, erkunden sie mit dem VW Bus gerne die nähere Umgebung, aber auch Ferne. Zuhause ist sie gerne in der Küche, dekoriert und hört viel Musik.

Melanie Kufleitner ist 23 Jahre alt und kommt aus Balingen. Nach dem Abitur hat sie an der Pädagogischen Hochschule Weingarten Grundschullehramt mit den Fächern Mathematik und Sachunterricht studiert. In ihrer Freizeit ist sie gerne in der Natur, backt oder verbringt diese mit ihrer Familie und Freunden.

Jannik Roming kommt aus Schramberg. Nach seinem FSJ in einer Sonderschule hat er sich dazu entschieden, Grundschullehrer zu werden und ist zum Studium nach Weingarten gezogen. Dort hat er die Fächer Mathe und Englisch studiert. Nach dem Studium und verschiedenen Praktika im In- und Ausland freut er sich nun darauf, seine Erfahrungen mit an die Grundschule in Villingendorf zu nehmen und sein Referendariat zu machen. In seiner Freizeit macht er gerne Musik, gestaltet Kinderferienprogramme mit oder verbringt Zeit in der Natur oder auf Reisen.

IMG 20220203 WA0000Mein Name ist Gertraude Fischinger,

ich wohne in Villingendorf, habe eine Tochter und 3 quirlige Enkel, die mich viel zum Lachen bringen und fit halten. Ich war jahrelang in der Tourismusbranche und zuletzt im medizinischen Bereich tätig. In meiner Freizeit bin ich sehr gerne in der Natur. Lesen, kochen und reisen zählen zu meinen Hobbys. Villingendorf ist für mich eine schöne Gemeinde zum Leben und deshalb freue ich mich besonders hier an der Grund- und Werkrealschule mit ihren Kindern arbeiten zu können. Meine neue Tätigkeit als Betreuungskraft mit Kindern wird verantwortungsvoll, kreativ und abwechslungsreich werden. Ich freue mich sehr darauf.

Ihre Betreuungskraft Gertraude Fischinger