Klasse 1a

1a Bauernhof 21a BauernhofAm Mittwoch und Donnerstag durften die Klassen 1a und 1b den Bauernhof der Familie Scheuermann hautnah erleben und viele verschiedene Tiere kennenlernen. Bei hervorragendem Wetter und sommerlichen Temperaturen wanderten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen in Richtung Tannwald.

HasenfütterungPonysAuf dem Hof angekommen warteten schon die Hühner und Enten auf uns. Manche der Hühner ließen sich sogar geduldig streicheln, während andere lieber in einer stillen Ecke ihren Nachwuchs ausbrüteten. Im großen Kaninchenauslauf wurden so einige Freundschaften zwischen den Tieren und Kindern geschlossen. Weiter ging es dann in den großen und offenen Kuhstall. Ausgerüstet mit duftendem Heu durften wir die Kühe füttern und diese faszinierenden Tiere aus nächster Distanz beobachten. Nachdem die Rinder ihre Mahlzeit erhalten hatten, waren wir an der Reihe. In einem liebevoll hergerichteten Strohballen-Café wurden wir von Familie Scheuermann mit erfrischender Melone, köstlichen Muffins und kühlen Getränken versorgt. An der Schule angekommen waren wir zwar müde aber auch überaus glücklich und um eine wertvolle und einmalige Erfahrung reicher.

Strohvergnügen