Aktuelle Beispiele

Großer Jubel beim RP-Finale in Bad Dürrheim

2020 02 19 RP Finale JungenAm Donnerstag, den 13.02.2020 trat die Jungen-Mannschaft der Grundschule Villingendorf in Bad Dürrheim beim RP-Finale im Gerätturnen an. Die junge Mannschaft mit Jonah Haueisen, Gabriel Storz, Max Roth, Samuel Schlicht und Jonathan Biebl war hoch motiviert und zeigte bereits am ersten Gerät – dem Reck – sehr gute Übungen.

Allen voran war hier Jonathan, der 13,4 von möglichen 14 Punkten erturnen konnte. Aber auch Samuel mit 12,8 Punkten und Gabriel mit 13,1 Punkten kamen in die Wertung. Die Jungen hatten bereits das hohe Niveau des Wettkampfes erkannt und wussten, dass sie alles geben mussten, um aufs Treppchen klettern zu können. So ging es hoch konzentriert an das zweite Gerät – den Boden. Auch hier konnte die Mannschaft eine durchweg gute Leistung zeigen. Am Besten gelang das hier Jonathan (13,3. P.), Gabriel (13,2 P.) und Max (12,8 P.).

Weiterlesen ...

Turnerinnen der Grundschule starten beim RP-Finale

Landesweit bei den besten Turnerinnen

RP Finale2Nachdem sich die Mädchen der Grundschule Villingendorf bei Jugend trainiert für Olympia Gerätturnen vom Kreisfinale über das Bezirksfinale bis zum RP-Finale des Regierungsbezirks Freiburg durchgekämpft und qualifiziert hatten, stand eben dieses nun in Bad Dürrheim auf dem Plan.

Mareen Hall, Teresa Hezel, Lisa Mager, Katharina Nester und Joseline Rutz turnten schöne Übungen, wenn sich auch das eine oder andere Missgeschick einschlich. Sie zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung. Besonders Mareen konnte überzeugen und schaffte an allen vier Geräten die höchste Wertung des Teams, wie auch in den letzten beiden Wettkämpfen. 

Am Ende konnten die Villingendorfer sich einen 11. Platz in einem sehr engen Feld der Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg erturnen. Die Mädchen wurden von Simone Nester als Kampfrichterin und Brigitte Storz als Trainerin begleitet und unterstützt. 

Turnerinnen der Grundschule qualifizieren sich!

IMG 20191202 WA0007Bei Jugend trainiert für Olympia (JtfO) Gerätturnen weiblich konnte die GWRS Villingendorf in dieser Saison zwei Grundschulmannschaften mit jeweils 5 Mädchen stellen. Es galt für jedes Kind, Pflichtübungen an den vier Geräten Boden, Schwebebalken, Bocksprung und Reck zu turnen. Dies gelang bis auf ein paar kleine Schwierigkeiten sehr gut, sodass die Spannung auf das Ergebnis entsprechend groß war. In der ersten Stufe traten 10 weitere Mannschaften aus dem Kreis Rottweil an. Die Plätze 1-4 konnten sich dabei für das Bezirksfinale qualifizieren. Die Freude war riesengroß, als sich bei der Siegerehrung herausstellte, dass die Villingendorfer Grundschülerinnen die Plätze 3 und 4 und damit die Qualifikation erturnt hatten.

Beim Bezirksfinale traten dann wiederum 12 Mannschaften aus den Landkreisen Rottweil, Tuttlingen und Villingen-Schwenningen an. Es war deutlich zu erkennen, dass das Leistungsniveau höher war. Allerdings hatten die Mädchen dieses Mal mit weniger Nervosität zu kämpfen als beim Kreisfinale, was dazu beitrug, dass sehr schöne Übungen gezeigt wurden. Passierte doch einmal ein Fehler, so konnten die Mannschaftskolleginnen diesen leicht wieder ausgleichen.

Weiterlesen ...

Turner überzeugen bei Jugend trainiert für Olympia

20200115 113221Auch bei den Jungen konnte die GWRS Villingendorf in dieser Saison eine Grundschulmannschaft bei Jugend trainiert für Olympia stellen. Die junge Mannschaft mit Gabriel Storz, Max Roth , Jonathan Biebl, Jonah Haueisen und Samuel Schlicht trat am 15. Januar 2020 in Spaichingen gegen 5 weitere Mannschaften aus dem Kreis Rottweil an.

Alle Turner waren motiviert und gaben an den vier Geräten Boden, Sprung, Barren und Reck ihr Bestes. Sie zeigten vorwiegend sehr gute Pflichtübungen an den Geräten und konnten deshalb verdient am Ende des Wettkamptages die Spitze des Treppchens besteigen. Mit deutlichem Abstand vor den Plätzen zwei und drei konnten sie sich somit für das RB Finale Mitte Februar in Bad Dürrheim qualifizieren. Alle Schüler und Lehrer drücken auch hier kräftig die Daumen für die Jungen-Turnmannschaft der GWRS Villingendorf.


Wintersporttag 2020

Schwimmen im Aquasol

20200117 113247

Im Rahmen des Wintersporttages verbrachten 34 Werkrealschüler der fünften bis siebten Klasse einen schönen Vormittag im Aquasol in Rottweil.

Weiterlesen ...