Die GWRS Villingendorf bot bei ihrem Schulfest unter dem Motto Nordamerika vielseitige Unterhaltung

Regentanz im Wilden Westen

Möglicherweise einen Regentanz zu viel hatten die kleinen Villingendorfer Indianer aufgeführt, jedenfalls meinte es das Wetter nicht allzu gut mit dem Nordamerika-Fest der Grund- und Werkrealschule Villingendorf. Da aber ein Indianer bekanntlich keinen Schmerz kennt, wurde auch dem bunt beflaggten Gelände der GWRS Villingendorf dennoch eine unvergessliche Reise in die neue Welt angetreten.

Es gab Ponyreiten und Planwagenfahrten, musikalische Unterhaltung von der kleinen Country-Band oder Nostalgie-Fotografie im Look des Wilden Westens. Die Gruppe „Four Suns“ aus Leonberg brachte interessante Einblicke in die Kultur der Ureinwohner Amerikas nach Villingendorf. Die Kinder konnten sich bei zahlreichen Spielen beweisen und Marshall oder Häuptling werden. Auch wurden die beeindruckenden Ergebnisse der Projektwoche, Alcatraz, ein Casino a lá Las Vegas, die Sehenswürdigkeiten der USA, Indianerkunst, James Rizzi, Ribbons oder alles rund um den Indianerjungen „Fliegender Stern“ von Groß und Klein überall in den Schulräumlichkeiten bestaunt.

Der Tuttlinger Graffitikünstler Kemal Kirik verschönerte „in Echtzeit“ das vordere Schulgebäude mit dem Schulnamen vor einer amerikanischen Skyline.

Kulinarisch blieb man selbstverständlich dem Motto treu. Dank dem Villingendorfer Baseballverein „Cavemen“ gab es leckere Hamburger, während der Elternbeirat Hot Dogs wie aus New York verkaufte. Die Klasse 10 bot Steaks an, die Irland-Klasse 7  reiste kulinarisch mit Chili con Carne nach Mexiko und bei der Kl. 5 drehte sich im „big apple cafe“ alles um den Apfel. Die Projektgruppe von Eugenia Remisch bot karibische Cocktails an, während der Förderverein der Schule Kaffee und Kuchen im Angebot hatte.

Höhepunkt der Festlichkeiten war dann das Mitmach-Musical „Wakatanka“ in der voll besetzten Turn- und Festhalle unter der Leitung von Regina Schmidt-Auginski und Lucie Gundel. Die jungen Künstler aus der Grundschule entführten mit technischer Unterstützung der 6. Klasse abermals in den Wilden Westen und begeisterten mit Trommeln, Bläserklasse, Orff, Chor und Flöten, den Solisten und einem Squaredance vor wundervoll dekorierten Kulissen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal allen Unterstützern, Helfern und Freunde der Schule. Dank auch an die Sponsoren, dem Handels- und Gewerbeverein WiV, der Kreissparkasse Rottweil, XBK-Kabel sowie der Gemeindeverwaltung Villingendorf, ohne die dieses Fest so nicht möglich gewesen wäre.

Zwischendurch zeigte sich sogar die Sonne über Villingendorf und am Ende des Tages freuten sich alle Beteiligten über ein schönes und erfolgreiches Schulfest.

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
16°C
Luftdruck: 1023 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 11 km/h
Morgen
20°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2022 GWRS Villingendorf.