Irland-Klasse entführt am St. Patrick´s Day auf die grüne Insel

Irisches Flair in Villingendorf

Über 160 Gäste konnten die 16 Schülerinnen und Schüler aus der „Irland-Klasse 7“ mit ihrem Klassenlehrer Stefan Bihl und den Lehrerinnen Tanja Besemer, Eugenia Remisch und Evelyn Roth mit allerlei irischen Spezialitäten verwöhnen. Kulinarisch war beim Drei-Gänge-Menü von Irish Stew (Irischem Lammeintopf), gemischtem Braten an Guinnesssoße, Salat  mit Lachs, gefüllter Putenbrust bis hin zu Bailey´s Eis und irischem Schokokuchen so manche Leckerei geboten. Die jungen Köche verarbeiteten dabei über 200 Kilogramm an Lebensmitteln.


Begrüßt wurden die Besucher des „Irischen Dinners“ zunächst mit dem grellgrünen Getränk „Irish Mist“. Überhaupt war Grün die dominierende Farbe des Nachmittags. Während in Dublin, Chicago und anderen Großstädten Irlands und der USA am St. Patrick´s Day sogar die Flüsse grün gefärbt werden, zeigte sich auch die Villingendorfer Turn- und Festhalle liebevoll geschmückt. Neben dem irischen Flaggenmeer und den so typischen Kleeblättern konnten sich die Besucher über Land und Leute genauso informieren, wie über das Tun der Schülerfirma der Irland-Klasse. Für die Siebtklässler gilt es nämlich eine Klassenfahrt auf die grüne Insel weitgehend eigenständig zu finanzieren. Dafür bieten sie bereits seit Schuljahresbeginn ihre Dienste an, waschen beispielsweise Autos oder führen Hunde aus. Vor allem aber sind sie bei verschiedenen Caterings aktiv oder sie verkauften Selbstgemachtes auf dem Weihnachtsmarkt. Dabei werden sie einerseits durch die Würth-Stiftung unterstützt, wo die Klasse mit ihrem Projekt am stiftungseigenen und mit 5.000 Euro dotierten Förderkreis teilnimmt. Andererseits begleitet der schulische Bildungspartner Volksbank Rottweil eG mit zwei engagierten Auszubildenden, Denise Henselmann und Kevin Boos, die Schülerfirma mit Rat und Tat. Aus der 7. Klasse entstand eine regelrechte Firma, mit Vorstand, und Finanz-, Marketing, Produktions- und Dienstleistungsabteilung in Form einer Genossenschaft, wie Jonas Fruh den Gästen in einem Kurzvortrag erläuterte.

Zwischen den Gängen versteigerten die Schüler irische Produkte, wobei sich besonders Janik Janzen und Lukas Schütz mit amüsanten Moderationen als mitreißende Verkäufer präsentierten. Mit irischem Folk der Epfendorfer Band „Sheperd´s Mound and the Fish“ wurden die Gäste auch musikalisch nach Irland entführt und bestens unterhalten. Wer das irische Dinner verpasst hat, kann bei den „irischen Wochen“ der Bäckerei Stemke (Sodabread und Scones) sowie der Landmetzgerei Digeser (irische Lammwurst) kulinarisch ein Stück Irland mit nach Hause nehmen und gleichzeitig die am Umsatz beteiligte Irland-Klasse unterstützen.

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
2°C
Luftdruck: 1024 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NO
Geschwindigkeit: 11 km/h
Morgen
3°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2022 GWRS Villingendorf.