Kooperation zwischen der Gustav-Werner-Schule Rottweil und der Grund- und Werkrealschule Villingendorf

Begegnungen von Kindern mit und ohne Behinderungen

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts besuchte die Klasse 2a der Grund- und Werkrealschule Villingendorf die Klasse G3 der Gustav-Werner-Schule in Rottweil. Nach einer herzlichen Begrüßung und einer Vorstellungsrunde im Stuhlkreis führten die Schüler der G3 zusammen mit ihren Lehrerinnen Ramona Tümpel und Stephanie Ebe, dem Lehramtsanwärter Herrn Hehr und der Schulbegleiterin Frau Lepp-Fuhrmann ihre Gäste durch das Schulgebäude. Die Villingendorfer Kinder und ihre Klassenlehrerin Regina Schmidt-Auginski waren begeistert von der liebevollen Ausstattung der Räume.

Nach dem gemeinsamen Gang durch das Schulhaus, dem anschließenden Vesper und der Pause auf dem Schulhof war es mit der anfänglichen Zurückhaltung vorbei. Wieder im Klassenzimmer  beteiligten sich die Kinder mit großer Freude an einem Bewegungslied und einem gemeinsamen Spiel. Der Abschied kam schließlich viel zu schnell.

Nun soll es aber nicht bei dieser einen Begegnung bleiben. Im vierzehntägigen Abstand sind weitere Besuche geplant. Dabei werden gemeinsam Indianer-Trommeln gebaut sowie Lieder und Rhythmen eingeübt. Gefördert wird das Projekt von der Arbeitsstelle Kooperation am Staatlichen Schulamt Donaueschingen.

 

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
1°C
Luftdruck: 1020 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NNW
Geschwindigkeit: 6 km/h
Morgen
3°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2022 GWRS Villingendorf.