Töpfern wie in der Antike

1B0B3ED6 01C1 4793 A9F4 F105B947DCD0 1 201 aDAB449C6 76BC 456A A080 61AF58043616Die Kinder der Klasse 5a beschäftigten sich im Fach Geschichte mit der Steinzeit und der Antike. In diesem Zusammenhang setzten sie sich auch mit dem Kulturgut des Töpferns auseinander. Mit dem handlungsorientierten Konzept der Schule und dank der ehemaligen Lehrerin Sabine Gauß gab es einen kleinen Töpfer-Workshop. Die Fünftklässlerin Louisa Heim berichtet:

„Erst hat und Frau Gauß alles erklärt und wir haben alle aufmerksam zugehört. Dann haben wir alle ein Stück Ton bekommen und mussten dieses erst einmal schlagen, sodass die Luft rausgeht. Außerdem haben wir die Daumentechnik eingeübt. Als Frau Gauß sagte: „Wir machen eine Öllampe!“ haben wir nicht gewusst, was das ist und sie hat uns einige Modelle gezeigt. Nachdem alle Kinder noch einmal ein großes Stück Ton bekommen und geschlagen hatten, haben alle eine Form mit dem Tonmesser ausgeschnitten. Das untere Teil wurde aufgeraut und eine dicke lange Schnur geformt. Diese wurde auf den Boden gelegt und an der Seite leicht verschmiert, damit es schön haftet. Danach mussten alle nochmal eine dicke lange Schnur formen und diese auf die andere Seite legen und wieder leicht verschmieren. Dann mussten wir die zweite Schicht wieder aufrauen und den Deckel darauf legen. Davor mussten wir aber noch ein Loch rein machen. Zum Schluss ahben wir den Henkel hergestellt und angefügt.“

Töpfern2  Töpfern3  9B3D769E 5936 401F BC48 BFC87BAB7864  A3CFC9AE 04A2 40E1 A54A B6650380B765

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
8°C
Luftdruck: 1006 hPa
Niederschlag: 7 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 19 km/h
Morgen
11°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2022 GWRS Villingendorf.