Spuren im Schnee

2019 01 17 Folie1

Auf Tuchfühlung mit der Natur

Am Freitag, den 11.01.2019 machten sich die Drittklässler zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Ines Hetzel und Birgit Storz auf den Weg Richtung Hochwald. Im Rahmen des grünen Klassenzimmers fand dort das Projekt „Spuren im Schnee“ in Zusammenarbeit mit dem Jäger Ralf Hube und der Umweltschutzgruppe Villingendorf statt. Durch viele freiwillige Helfer konnten die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt werden.

2019 01 17 Folie2

Impressionen vom spannenden Lerngang

So wanderten die einzelnen Gruppen auf unterschiedlichen Pfaden durch den Wald und machten sie sich auf die Suche nach Tierspuren im Schnee und waren mit großer Begeisterung bei der Sache. Dieser Eifer wurde belohnt, denn die Kinder entdeckten tatsächlich Spuren von Hasen, Rehen, Füchsen, Dachsen und sogar Wildschweinen und bekamen von den Experten viele wissenswerte Informationen rund um den Wald und dessen Bewohner vermittelt. Auch die Fünftklässler werden dieses Projekt so durchführen. Ein herzlicher Dank gilt den vielen Helfern von der Umweltschutzgruppe Villingendorf und Ralf Hube, denn dieses Projekt war für alle ein voller Erfolg.

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
8°C
Luftdruck: 1006 hPa
Niederschlag: 3 mm
Windrichtung: OSO
Geschwindigkeit: 6 km/h
Morgen
13°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2022 GWRS Villingendorf.