50 Schülerinnen und Schüler feierlich entlassen

„Zurück in die Zukunft“ beim Abschlussjahrgang – Würdigung ganz besonderer Schüler

„Zurück in die Zukunft“ lautete das Motto der Abschlussfeier der 9. und 10. Klassen an der GWRS Villingendorf. Schulleiter Rainer Kropp-Kurta erinnerte in seinen einführenden Worten an die Kultfilme aus den 80er Jahren und zog die Parallele vom Marty McFlys Abenteuern in seiner Zeitmaschine und den Lebensentscheidungen und Zielsetzungen der Abschlussschüler. In seinem Grußwort ließ Bürgermeister Karl-Heinz Bucher das ereignisreiche, intensive und erfolgreiche Schuljahr Revue passieren und gratulierte nochmals den beiden Landespreisträgern Robert Erk und Justin Holzer.

Die Entlassschüler 2017

Die Klassenlehrer der 10. Klassen, Sabine Gauß und Jan Hofelich, schlüpften in die Rolle von „couch potatoes“ und stolperten beim Zurückspulen einer alten Video-Kassette über die Highlights der letzten Monate. Die Zehntklässler wiederum stellten das Bewerbungstraining, den Tanzkurs oder die Prüfungssituation in kleinen amüsanten Sketchen, sehr zur Erheiterung des Publikums, dar. „Back to the future“ ging es auch in einem kleinen Film über die Abschlussfahrt an den Gardasee. Schließlich richteten Gauß und Hofelich das Wort an ihre Schützlinge und bemühten das Bild eines Pinguins, der nur in seinem Element zur vollen Entfaltung käme. „Findet euer Wasser und dann springt!“, riefen die Klassenlehrer den „Zehnern“ abschließend zu.

Bürgermeister Karl-Heinz Bucher gratuliert den mehrfachen Preisträgern Robert Erk und Justin Holzer

Für den Elternbeirat gratulierte Stefan Weidle, für den Förderverein Ralf Denkinger und Birgit Zimmermann den Entlassschülern zum gezeigten Erfolg. Die Fördervereinsvorsitzende zeichnete Justin Holzer und Robert Erk mit dem Sozialpreis des Schulfördervereins aus. Letzterer ergriff in seiner Eigenschaft als Klassen- und Schülersprecher das Wort und bedankte sich bei einer „starken Schule“, die er und alle Klassenkameraden in bester Erinnerung behalten würden. Dem schlossen sich die Elternvertreter der 10. Klassen, Robert Hudalla und Roland Erk, verbunden mit dem Dank an das Lehrerkollegium und das ganze Schulteam, nahtlos an.

Erinnerungen an ein ereignisreiches Schuljahr

Begleitet von persönlichen Worten erhielten die Entlassschüler schließlich ihre Zeugnisse. Bei 41 Hauptschulabschlüssen und 28 Mittleren Bildungsabschlüssen konnten 11 Belobigungen und 8 Preise ausgesprochen werden. Neben dem allgemein hohen Leistungsniveau und den beiden Landespreisträgern hoben Schulleiter Rainer Kropp-Kurta und Klassenlehrer Jan Hofelich einen ganz besonderen Schüler heraus: Nadem Mirza Sleiman aus Horgen habe in nur eineinhalb Jahren nach seiner Flucht aus dem Nordirak einen ganz soliden Hauptschulabschluss und die Aufnahmeprüfung zur zweijährigen Berufsfachschule in Schramberg geschafft.

Klassenlehrer Jan Hofelich und Sabine Gauß verabschieden sich von ihren Schützlingen

Viele gute Gründe also, auf die Abschlussklasse 2017 anzustoßen. Bei einem kalten Buffet, ausgerichtet von den an der Schule verbleibenden 26 Neuntklässlern und den Lehrerinnen Ines Hetzel und Birgitt Schlieter klang eine stimmungsvolle Feier aus und die 50 Entlassschüler ließen ihre guten Wünsche für die Zukunft an Luftballons in den Abendhimmel schweben.

Gute Wünsche schweben in den Abendhimmel

Hauptschulabschluss 2017:

Ajrusev, Isabella und Songül (beide Lob, Oberndorf), Banholzer, Felix (Preis, Villingendorf), Becher, Andreas und David (beide Bösingen), Bihler, Doreen, Carstens, Samuel (beide Dietingen), Corvaglia, Alessio (Bösingen), Deutschle, Nico (Dietingen), Dußling, Jasmin (Preis, Epfendorf), Dziuba, Jana (Rottweil), Faltynek, Nick (Rottweil), Ganter, Timo (Lob, Villingendorf), Geschwill, Nadja und Nina, Grünwald, Ramona, (alle Dietingen), Häsler, Samira (Epfendorf), Häsler, Silas, Helwich, Michael (beide Dietingen), Hörr, Marius (Preis, Villingendorf), Hug, Ciara, Kleis, Belana (beide Dietingen), Kremmler, Felix (Lob, Epfendorf), Lamprecht, Nils (Oberndorf), Meling, Kevin (Villingendorf), Merz, Manuel (Dietingen), Mirza Sleiman, Nadem (Zimmern), Müller, Alena (Preis, Villingendorf), Müller, Felix (Oberndorf), Niederquell, Johannes (Villingendorf), Pfister, Noah (Bösingen), Richert, Tobias (Dietingen), Rupp, Thomas (Rottweil), Schimanski, Nicole (Dietingen), Schuhmacher, Elias (Epfendorf), Steiner, Lucas (Preis), Villeda Cantarero, Rosa , Vosseler, Michael (alle Villingendorf), Wagner, Konstantin (Bösingen), Wörrle, Linda (Lob), Zappel, Jana (Preis, beide Epfendorf).

Mittleren Bildungsabschluss 2017:

Bajraktari, Domenik (Oberndorf), Balogh, Alex (Villingendorf), Calandra, Alessio (Zimmern), Erk, Robert (Preis, Landespreis Werkrealschule, Sozialpreis des Schulfördervereins), Frommer, Christian (beide Dietingen), Gön, Gülnur (Villingendorf), Haigis, Robin (Dietingen), Holzer, Justin (Preis, Landespreis Werkrealschule, Sozialpreis des Schulfördervereins, Wirtschaftspreis der Kreissparkasse Rottweil, Villingendorf), Jarzina, Alina (Lob, Dietingen), Kelmendi, Alina (Zimmern), Kläger, Vanessa (Villingendorf), Kleiner, Lukas (Dietingen), Klingelhöfer, Leo (Lob, Rottweil), Martin, Noah (Lob, Dietingen), Mosri, Pittayad (Rottweil), Olykeinen, Alexander (Deißlingen), Pabst, Thomas (Bösingen), Pfriender, Cathleen (Rottweil), Pichler, Tatjana (Epfendorf), Reger, Jonas (Bösingen), Saam, Ruwim (Villingendorf), Schippert, Lukas (Lob, Dietingen), Siino, Luisa (Lob, Rottweil), Witmaier, Marina (Villingendorf), Zelenika, Anna (Preis, Bösingen).

Kontakt

GWRS Villingendorf

Hauptstraße 9
78667 Villingendorf 
Deutschland

Telefon: 0741-347543
FAX: 0741-34625

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wetter in Villingendorf

Heute
1°C
Luftdruck: 1026 hPa
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 17 km/h
Morgen
3°C
© Deutscher Wetterdienst
Copyright © 2023 GWRS Villingendorf.