Archiv Schuljahr 2015/16

Ausflug ins Bauernhofmuseum nach Neuhausen ob Eck

Am 12. Mai fuhr die gesamte Grundschule ins Bauernhofmuseum nach Neuhausen ob Eck. Dort hatten wir uns für den Kurs „Vom Korn zum Brot“ angemeldet.

Nach der Begrüßung gab uns unsere Führerin einige Informationen zum Museum. Danach ging es los. Wir besuchten das Backhaus. Hier erklärte uns die Bäckerin die alt hergebrachte Backtechnik im Holzofen. Anschließend liefen wir in eine Scheune, in der wir lernten, wie Korn mit dem Flegel gedroschen wird. Dabei durften wir selber im Takt die Körner herausdreschen.

Auf dem Feld bearbeiteten wir zunächst den Acker mit einem Pflug aus alten Zeiten. Das war ziemlich anstrengend, weil der Boden durch den Regen schwer und zäh war. Anschließend glätteten wir die Furchen mit einer Egge und warfen danach mit weitem Schwung die Weizenkörner aus. Dabei spielten einige Kinder die starken Pferde und andere Bauer und Bäuerin. In der Mühle wurde uns gezeigt wie Korn zu Mehl gemahlen wird.  Zum Schluss liefen wir wieder zum Backhaus, wo wir aus schon vorbereiteten Hefeteigstücken „Dünnele“ (Speckfladen) buken. Das war, trotz Regen, ein toller Tag, fanden alle.