Archiv Schuljahr 2013/14

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“

Beide Klassenlehrer, Torsten Zühlsdorff für Klasse 9 und Rainer Kropp-Kurta für Klasse 10 benutzen in ihren Ansprachen an die Entlass-Schüler die Metapher Fußball. Das ereignisreiche Schuljahr wurde so noch einmal in 90 Minuten skizziert, vom Warmlaufen in der Einführungswoche, über Wadenkrämpfe in der Prüfungsphase bis hin zum verdienten Pokalgewinn bei der Zeugnisausgabe. Das der Erfolg einer bestandenen Hauptschulabschlussprüfung oder die abgelegte Mittlere Reife nur ein Etappenziel sein können, dies gaben beide Pädagogen ihren Schützlingen mit auf ihren „Transfer“ zum nächsten Club.

Filippo Guidone als "Abräumer": Preis für besonders gute schulische Leistungen, Sozialpreis des Fördervereins und Wirtschaftspreis der KSK - hier die Übergabe durch Stefan Schanz

In einer kurzweiligen Abschlussfeier mit Redebeiträgen der Elternvertreterin Birgit Ettwein und den Schülervertreterinnen und Vertretern aus beiden Klassen wurde auch seitens der Schülerschaft noch einmal in Bildern Rückblick gehalten und frei nach dem Motto „Madrid oder Mailand – Hauptsache Barcelona“ Impressionen von der jüngst zurück liegenden Abschlussfahrt nach Spanien gegeben. Viele Lacher produzierte das Lehrerquiz mit Kinderbildern des Kollegiums. Schließlich kam es zur feierlichen Zeugnisübergabe mit der Vergabe auch des neu geschaffenen Preises für soziales Engagement des Fördervereins und einem abschließenden, von Klasse 9 gestaltetem, kalten Buffet.

Beyza Ulus erhält ein Lob sowie den Sozialpreis des Schulfördervereins

Die Villingendorfer Schule freut sich bereits auf das kommende Schuljahr, bei dem es mit zwei neunten Klassen und einer voll belegten, d.h. 30-köpfigen 10. Klasse, sicherlich wieder zu einem eindrucksvollen Abschlussjahrgang  kommen wird.

Die Absolventen: Klasse 10: Daniel Basik, Diana Becher, Ignat Biber, Egon Dörgeloh, Thomas Eisfeld, Simon Ettwein, Fabian Fehr, Filippo Guidone (Preis, Sozialpreis des Fördervereins, Wirtschaftspreis der Kreissparkasse Rottweil), Konstantin Heim, Sarah Keller, Marvin Kloss, Jonas Liebermann, Christian Lindenmaier, Ronja Mauch, Justine Schmidt, Fabiana Sciammacca, Timo Sicka, Selina Staiger, Beyza Ulus (Lob und Sozialpreis), Jan Witmaier. Klasse 9: Gina Altstädt, Brandon Basik, Manuel Becker, Lena Brenner (Preis), Philipp Eberhard (Preis), Benito Elster, Adrian Häsler, Nadine Hetzel, Carina Imhof, Tamara Krause, Celine Majer (Lob), Anjelina Niederquell (Lob und Sozialpreis), Selina Ott (Sozialpreis), Eileen Rau, Laura Prußeit, Nadja Saam, Donna Schwarzkopf, Celine Schurr, Ali Ulus.

Die "Entlass-Schüler" im Schuljahr 2013/14